Herzschlag – dicht am Herzschlag Gottes sein und auf das eigene Herz achten: Geistliche Gesundheit fördern. Gemeinsam wachsen.

Herzschlag ist ein 10-wöchiges Projekt im Rahmen von Jesuskultur. Das Gleichnis vom Vater und seinen beiden Söhnen (Lukas 15) steht dabei im Blickpunkt. Jedes Treffen lädt dich ein, dem Text zu begegnen und Gott selbst. Durchatmen, Entdeckungen machen, nächste Schritte gehen. Allein oder mit anderen gemeinsam, ganz wie du willst.

rembrandt-harmensz-van-rijn-return-of-the-prodigal-son-google-art-project.jpg!Large

Du erlebst zugleich eine „neue“ Form des geistlichen Miteinanders. Alle 10 Herzschlagmeetings haben einen festen Ablauf und sind auf rund 45 Minuten angelegt. Sie führen dich in die Begegnung mit dem Text, deinen Weggefährten sowie in die persönliche Begegnung mit Gott. Unser Traum ist, dass der Heilige Geist uns durch die gemeinsame Wegstrecke (ganz neu) zurück zu unserem Herz und so auch zu Gottes Herz führt.

Neben Beobachtungen zum Text selbst, wird uns Rembrandts Gemälde „Die Rückkehr des verlorenen Sohnes“ begleiten. Die 10 Impulse werden euch als Mp3 / Podcast zur Verfügung gestellt. Den Gesprächsleitfaden, durch den du mit überschaubarem Invest eine geistreiche Zeit gestalten kannst, findest du auf unserer Homepage.

Herzschlag haben die drei Pastoren Harald Börner (Nisterau & Westerburg), Andreas Hirschi (Mademühlen) und Sebastian Wickel (Kreaktiv e.V.) miteinander entwickelt. Ihnen wirst du in den MP3-Aufnahmen begegnen.

Drei Möglichkeiten an Herzschlag teilzunehmen

EINS

Vielleicht gehörst du zu denen, die bereits eine feste Gruppe wie einen Hauskreis, einen Jugendkreis, einen Frauen-, Männer- oder Seniorenkreis haben.

Vielleicht willst du die Impulse ganz allein hören und in deine Zeit mit Gott integrieren. Auch das ist möglich.

Dann ,könnt ihr Herzschlag individuell in euren Plan aufnehmen. Auf dem folgenen Link bekommt ihr dazu die nötigen Infos.

 

ZWEI

Du hast keine Angst vorm früh aufstehen und bist bereit dich überraschen zu lassen, wer deine Weggefährten sein werden?

Dann kannst du aneiner festen Gruppe, die von Sebastin Wickel moderiert wird teilnehmen. Die Treffen finden über Zoom statt. Los gehts am 11. März um 6 Uhr.

Melde dich dazu einfach über das Kontaktformular an.

DREI

Hast du Lust auf geistreichen Austausch, allerdings keine dauerhafte Gruppe, dann kannst du Herzschlag als Projekt an den Start bringen. Wir bieten dir die Möglichkeit eine solche Gruppe zu starten. Dafür brauchst du keine großen Vorerfahrungen.

Wir empfehlen dir die Gruppengröße von 4-8 Personen. Dann ist sowohl die Gesprächsleitung einfach als auch die Partizipationsmöglichkeit jedes Einzelnen gut gegeben.

Wie findest du deine Weggefährten? Nimm dir 10 Minuten Zeit. Bete eingangs kurz, dass Gott dir Menschen einfallen lässt, die du zu Herzschlag einladen kannst. Direkt im Anschluss setz dich hin und schreib die Namen ein, die dir in den Sinn kommen. Diese Menschen sprichst du an und fragst, ob sie für 10 Wochen mit dir auf eine geistliche Reise gehen wollen. Denn Herzschlag ist mehr eine geistliche Reise als ein klassischer Hauskreis. Wenn deine Leute fragen, was du genau damit meinst, kannst du unsere Kurzbeschreibung nutzen.